20. Januar 1980

Erstmals führt der SC Delphin ein Frühjahrs-Schwimmfest durch, bei dem 16 Vereine insgesamt 766 Einzel- und 16 Staffelstarts melden.

15. März 1980

Auf der Jahreshauptversammlung wird erneut die Satzung geändert. Ab sofort wird der Vorstand auf 2 Jahre gewählt. Gitta Meier wird mit der silbernen Ehrennadel des WSV ausgezeichnet. Ursula Müllen und Helmut Burg werden für ihre mehr als zehnjährige Vorstandstätigkeit geehrt.

03. Juni 1980

Das neu erstellte "Begegnungs-Zentrum-Nord" feiert Richtfest.

05. Juni 1980

Die 7. Fahrrad-Rallye führt nach Grävingholz. Siegerin wird Corinna Jacovita.

05. Juli 1980

Die Wettkampfmannschaft fährt in ihr 4. TRainingslager nach Heringen.

26. Juli 1980

Wegen zu geringem Interesse muss die Fünf-Tage-Wanderung ausfallen.

14. September 1980

Beim diesjährigen Herbst-Schwimmfest des SC Delphin nehmen zum ersten mal auch Schwimmer aus Bückeburg teil.

13. Dezember 1980

Pünktlich zur Weihnachtsfeier wird der Mitgliederbestand des SC Delphin auf 423 festgetsellt. Thomas Meyer und Astrid Meier werden als Vereins-Meister ausgezeichnet.