04. Januar 1969

30 Mitglieder nehmen an der ersten Übungsstunde im Nordbad teil

01. März 1969

Barbara Meyer, Tochter der Eheleute Meyer, wird als 100. Mitglied in den Verein aufgenommen.

03. März 1969

Gegen die Stimmen der Vereine Hellas, SSK Hörde und Westfalen wird der SC Delphin in die Interessengemeinschaft der Dortmunder Schwimmvereine aufgenommen.

19. März 1969

Die erste Ausgabe der Club-Nachrichten "Delphinchen" erscheint

24. März 1969

Die erste Jahreshauptversammlung findet statt.

01. April 1969

11 Dortmunder Schwimmvereine, darunter der SC Delphin, schließen sich zur Schwimm-Gemeinschaft Dortmund zusammen.

01. Juni 1969

Vier Mädchen und zwei Jungen bestreiten den ersten Wettkampf für den SC Delphin. Bärbel Piotrowicz gewinnt die erste Urkunde für den Verein.

24. Juli 1969

Helmut Burg wird Geschäftsführer.

01. August 1969

Dank eines Sponsors nennt sich die Schwimm-Gemeinschaft Dortmund nun "Schwimm-Gemeinschaft HANSA Dortmund"

15. November 1969

Die zweiten Club-Nachrichten "Delphinchen" erscheinen.

16. November 1969

Bernhard Besch, Helmut Burg und Axel Küppers nehmen erstmalig an einem Kampfrichter-Lehrgang teil.

08. Dezember 1969

Zur Weihnachtsfeier im "Haus Schotte" hat der SC Delphin einen Mitgliederbestand von 205